27. September 2011

Frankreich....zum Genießen!


Wir haben vor einiger Zeit HIER einen wunderbaren Urlaub verbracht!

Mit dem Auto sind wir ganz entspannt nach Südfrankreich gefahren und haben dann dort 3 herrliche Wochen erlebt..

Das Haus von Joachim Sand ist topgepflegt, sehr geschmackvoll eingerichtet und die Terrasse ist ein Traum.

Meine Eltern sind dann von Dortmund nach Nizza geflogen und haben ein paar Tage bei uns gewohnt - durch die Größe des Hauses war das absolut easy.

Fast täglich sind wir nach St. Tropez gefahren um dort im Senequier einen Aperitif zu trinken und dann gab es jeden Abend bei bestem Novemberwetter ein Barbecue auf der Terrasse.

Es wird Zeit, dass unser Weg mal wieder genau dahin führt....das ist schon ein besonderes Fleckchen gepaart mit viel Genuss!


Maria & Lilli

22. September 2011

Ein bisschen BAYERN in NRW!





Normalerweise sind wir um diese Zeit immer in München zur Golf - Messe.

Da die Messe in diesem Jahr nicht stattfindet, gibt es auch nicht so richtige Argumente, um mitten in der Golfsaison zum Tegernesee zu fahren :o(

Praktischerweise haben wir das immer verbunden....denn man fährt 40 Minuten bis nach München rein und dafür wohnt man dann lieber mit Blick auf den See & Berge!

Also holen wir uns ein wenig BAYERN nach NRW.


Und wenn ich das nächste Mal umziehe.......................................

8. September 2011

Man ist nie zu alt....









um noch einmal etwas ganz NEUES auszuprobieren!

Zelten.

Okay - mit 44 krabbelt man nicht mehr in ein minikleines 1 Personenzelt (wenn es nicht sein muss)...aber ich kann euch nur sagen:

MACHT ES!

Es ist krass. Es ist lässig. Es ist ENTSPANNUNG PUR.

Die Krümmel (ja klar von den Donuts...wir waren schließlich in Zeeland), der umgekippte Kakao...alles landet auf der Wiese :o))

Endlich Trekkingsandalen ....okay ein Insider für Butterzart....und trotzdem sexy.

NONSTOP glückliche Kinder, die den ganzen Tag auf dem Camping - Bauernhof ihre Zeit verteiben und man sich zwischendurch fragt, ob man überhaupt Kinder hat...

Ist das Zelt groß genug, kann man sich auch 2 fette Matratzen, ein schönes Sideboard und direkt auch mal ein tolles Geschirr für 8 Personen (man weiß ja nie, wer einen so besuchen kommt...winkewinke zu Natalie & Petra ) gönnen.



Fazit:

Lilli: SOFORT WIEDER

Ehemann: NUR, WEIL ICH EUCH SO LIEBE

Ich: PLANE SCHON DIE NÄCHSTE REISE:o))


Und was noch DAFÜR spricht:

92 Euro für eine Woche...inckl. Strom & Wasser



Wo wir doch gerade beim Sparen sind :o))


Eure Maria & Lilli