22. Dezember 2013

GOLF-Girls III & Boys dazu ;o))

Nun sind wir KOMPLETT!

Willkommen ALEXANDRA in unserer Runde!

Weihnachtstress kennen wir nicht - und so haben wir gestern um 13 Uhr mit unserem GOLF-Girls - Training begonnen und um 17 Uhr waren wir wieder daheim.... haben uns bis 23 Uhr via WhatsAPP vergnügt unterhalten um um kurz nach 6 Uhr heute früh weiter zu machen.

Mein Mann sagte dazu: "Habt ihr schon alle senile Bettflucht oder seid ihr so aufgeregt wegen dem Turnier heute?"

Jedenfalls war gestern wieder ein spannender Trainingstag - das Thema:

D I S T A N Z K O N T R O L L E


Doch zu erst gab es GESCHENKE - nach fast 11 Ehejahren war ich doch sehr überrascht, überrascht zu werden ;o))

Es gab ein hübsches Körbchen mit allerhand nützlichem Golfzubehör und ROSA Tees ;O))

Nach der üblichen Aufwärmrunde (Gott sei Dank OHNE Seilchen....) haben wir uns eingeschlagen und dann wurden alle kurzen Schläger von uns auf die zur Zeit damit zu erreichende Distanz getestet.

Ganz simpel - Pylonen in 10 Metern (was denkt der Pro von uns!!!!) 20 m .... bis hin zu 100 Metern wurden plaziert und wir haben dann mit dem Lobwedge, dem Sandwedge  dem Pitchingwedge, dem Eisen 9 und Eisen 8 jeder mit Pausen  = realistische Bedingungen - geschlagen und jeder Schlag wurde dokumentiert.
So haben wir in ein paar Monaten einen sehr guten Vergleich, was aus unseren Längen geworden ist....

Die Zeit verging wie im Fluge und wir haben dann noch in 2er Teams am Putting - Green immer im Wechsel vom Vorgrün gechipt und der Teampartner dann geputtet und dann wurde gewechselt.

Unsere Clubhausrunde dauert mittlerweile genauso lange wie das Training und das ist doch wohl ein super Zeichen .... !

Es gab heute Apfelwaffeln, Adventmuffins und Spekulatiustorte.....alles sowas von köstlich!!! DANKE an unsere Clubwirtin Dagmar Herbert  - wir sind so glücklich mit ihr!!! 



Heute wollten die beiden Sonntags - Herrengruppen dann im Zählspiel ihr Glück Können beweisen und wir Damen haben uns das nicht entgehen lassen und mitgespielt.

Allerdings im 4er Flight haben wir BESTball gespielt.

Um 10 Uhr war Treffpunkt auf der DrivingRange mit Weihnachtmusik, Glühwein,  Rundenverpflegung und die Herren bekamen auch noch ein Geschenk zu Weihnachten vom Pro.

Dann wurden bei den Herren die Flights zugeteilt und sie marschierten zum Tee 10, weil die hinteren Bahnen gespielt wurden.

Wir sind dann zum Absschlag 1 und haben gelost: Andrea & Christiane .... Petra & ich (Alexandra du hast  gefehlt!!!)

Es würde Seiten füllen, um euch den Spaß, die Erfahrung und die Gruppendynamik rüberzubringen...

Allerdings müssen folgende Aussagen mal für die Ewigkeit festgehalten werden:

1. Ohne Gras kein Spass.

2. Wenn schon Kacke dann mit Schwung.

3. Ein Baum besteht auch nur zu 98 % aus Luft. Warum trifft man dann die 2 %???

4. Andrea hat es drauf...... aber sowas von!

5. Christiane geht nicht mehr auf die Range - nur noch auf den Platz.

6. Petra MUSS mit einem Rescue die Fairwayschläge machen, denn ihre Abschläge sind mit dem Holz richtig gut! Also 2014 Fairway Hölzer üben!

7. Mir wurden die Hölzer VERBOTEN, da ich mit dem Eisen 7 schon so weit komme...

8. Wir haben nur an einer Bahn eine 7 gespielt - alle anderen Bahnen waren drunter - das kann sich doch schon sehen lassen!!!

Ich habe nie zuvor so viel Spaß am Training gehabt und kann ganz klar feststellen, dass man niemals im Einzeltraining solche Themen erarbeitet. Natürlich ist für den exakten Schwung der Einzelunterricht unverzichtbar aber für uns ist jetzt schon klar, dass wir den Winter durch trainieren und im Frühling weiter machen.



So ist zwar in der Weihnachtwoche kein Gruppentraining aber wir werden uns bei passendem Wetter (und wir sind echt nicht zimperlich!) am kommenden Samstag wieder auf die Runde begeben.













maria & lilli

P.S: Zur besonderen Erheiterung trug meine von meinem Mann bereit gestellt Golfausrüstung bei:

Der Trolley war aus dem vorigen Jahrhundert, das uralte Bag kippte immer runter, es war auch nur ein halber Schlägersatz enthalten und Hölzer bekam ich gar nicht.

Montag fahre ich in einen GOLFLADEN und kaufe mit der (nicht vorhandenen) Kreditkarte meines Mannes mal richtig ein:)))

Ich besitze zwar immer mal ein Golfbag und einen Trolley aber der wird auch schon mal "unter meinem Hintern" wieder wegverkauft....... by the way WO SIND MEINE WINTERgolfstiefel???

Wie war das mit dem Schuster ...