6. Juli 2015

Abendessen ohne Einkaufen zu gehen....

 Abendessen ohne Einkaufen zu gehen... das muss man hier bei uns auf dem Lande schon
 beherrschen!

Selbst wenn der Kühlschrank außer Licht & Senf nur noch wenig zu bieten hat..... Spaghetti gehen immer!


Scampis aus dem Tiefkühler mit dem Lieblingsgewürz..... Neptuns Traum von Herbaria

Zucchini aus dem eigenen Garten .... ab auf den Grill

Ruccola & Tomaten aus dem Garten mit roten Zwiebelringen und Melone ( gerne auch noch Schafskäse dazu.... der war aber tatsächlich auch AUS)

Oliven, Tapenade, getrocknete Tomaten... alles aus dem Vorrat

Parmesan & Spaghetti sind immer im Haus


Fertig ist der gelungene Abend - denn bei Spaghetti haben Mann & Kind immer noch bessere Laune als sowieso schon!

Muss ich erwähnen, dass Lilli KETCHUP & COCTAILSAUCE bevorzugt ;o((
Aber irgendwann wird auch dieses Kind mutiger werden!










maria & lilli ......

P.S. Gerne würde ich auch ein Buch schreiben mit dem Titel:

Minimaler Einsatz - Maximale Wirkung

P.S.S. Ich liebe den Grill von BARBECOOK für solche Abende..... denn für mal eben Scampis & Co muss nicht die Holzkohle angefeuert werden.... und mein Mann wehrt sich immer noch gegen einen Gasgrill....