25. Januar 2016

Herzhaft Naschen....

Ich liebe sie.......diese kleinen runden Parmesanplätzchen, die ich schon während der Zubereitung aus der Pfanne heraus nasche ... obwohl sie abgekühlt noch viel köstlicher sind.

Das braucht ihr:

2 EL Sesam
2 EL Paniermehl
125 g geriebenen Parmesan

Eine beschichtete Pfanne, die ihr ganz dünn mit Olivenöl einpinselt.

Die 3 Zutaten gut vermischen und in der Pfanne bei mittlerer Wärme kleine Plätzchen backen. Zwischendurch wenden und nicht zu dunkel werden lassen, dann schmecken sie bitter.

Die Pfanne immer mal wieder dünn mit dem Olivenöl auspinseln.


Zum Gruß aus der Küche, zum Wein, zur Vorspeise, zum Salat zur Suppe oder einfach nur so zum Indenmundschieben.....



maria & lilli

19. Januar 2016

Schick und gut vom Preis!

Ich fand den online Shop bam & bini ja schon immer schön.

Wir haben dort ganz häufig für Lilli und mich bestellt.

Und dann war ich mit meinen beiden Liebsten vor ein paar Wochen vor Ort und absolut begeistert von dem schönen Geschäft und der bezaubernden Birte..............seitdem sind wir ständig am telefonieren und whattsappen....

Außerdem ist Lilli in Birtes jüngsten Sohn TOTAL VERKNALLT..... neben Jacob, Jan, Deen und Julius versteht sich ;o))


Ich habe eine neue - superschöne und vor allem im Preis wieder sensationelle Tasche für euch:

 Die Farben * SCHWARZ  * BLAU * TAUPE * GRAU * passen immer und die Größe der Tasche ist

perfekt für City und Restaurantbesuch.

Das ist mir wichtig, da ich eigentlich immer riesige Taschen mit mir herum schleppe - die zudem auch immer gut gefüllt sind!
Diese Sorte " Ich geh dann mal aus - Tasche" ist nix für mich.

Daher ist diese hier perfekt!

Ab sofort bei bam & bini im Shop *klick*

Und die XXL Schals gibt es dort auch.... Kuschelweich durch Kaschmir .... super auch für Männer ( Frank hat ihn in dunkelblau & dunkelgrau) und zum Knallerpreis von 39 €!!!

Und diese Capes *klick* .... sehr lässig! Ich habe dauernd so ein Cape dabei - auf dem Sofa, im Auto, im Restaurant - sie tragen nicht auf und ich ziehe da sogar eine Daunenjacke drüber....kuschelig habe ich es gerne!
















maria & lilli

17. Januar 2016

Das ist ja mal PATENT!

Für Monika & Conny.... denen ich die Anleitung schon vor 4 Wochen versprochen habe.....

Alle 2 Jahre stricke ich eine Serie unserer Lieblingsschals.

Vor 6 Jahren habe ich ihn bei einer Kindermode - Firma entdeckt. Er war zauberhaft.... und unverschämt teuer! Zudem aus Polyacryl.....

Selbst gemacht ist eh viel schöner....... ich kann euch gar nicht sagen, wie ich beim Stricken, Nähen, Kochen und Werkeln entspanne. Das ist für mich eine Art Meditation.
Zudem wir ja nun, seit wir in dem neuen Haus wohnen, nach 12 Jahren endlich mal abends Fernsehn schauen...........herrlich!!!! Krimi & Strickzeug ist die perfekte Verbindung für mich.

Meine Freundin Christina hat zum Geburtstag von mir ein Startpaket geschenkt bekommen... sie hat NOCH NIE zuvor gestrickt - wir hatten so unendlich viel Spaß - und in den ersten Tagen kam auch schon der ein oder andere Anruf: "Können die Männer nicht kochen und wir stricken gemütlich... dann kannst du direkt auch schauen, warum das an der einen Stelle so komisch aussieht...."
Oder "Kann ich nicht mal eben rum kommen (wir sprechen hier von früh morgens) - da ist irgendwas passsiert und du musst das retten...sonst kann ich auf dem Weg nach Sylt nicht weiterstricken..."

Der Schal ist perfekt für diese knallerhübsche junge Frau und mittlerweile hat sie bereits 2 davon gestrickt und ist nun dabei ein großes Dreieckstuch zu fertigen.



DAS benötigt ihr:

Eine Rundstricknadel der Stärke 10.

2 x 80 cm Satinband in passender Farbe.

4 Wollknäuel mit einer Lauflänge von 60 m.  Ich habe in diesem Jahr LANA GROSSA Alta Moda Super Baby geommen ..SUPER BABY ist ja wohl der Knaller Name....musste ich also kaufen - versteht sich ja von selbst!

Bei anderen Wollqualitäten entsprechend andere Mengen.

SO macht ihr es:

Dann nehmt ihr 21 Maschen (Erwachsene) oder 15 Maschen ( 8 jähriges Mädchen) auf und strickt im VOLLPATENT.

Wenn ihr den Schal 2x um den Hals wickeln könnt, strickt ihr die Maschen ab.

Bei mir ist der Schal dann 116 bis 120 cm lang - der ist ja sehr dehnbar!

Und breit ist er ca. 17 cm.

Nun noch Satinbänder an den Enden annähen und fertig ist der zauberhafte Schal, mit dem ihr immer wie ein hübsch verpacktes Geschenk ausschaut!








maria & lilli


12. Januar 2016

Wenn man einmal so dabei ist....

Eigentlich sollte es nur eine kleine Aufmerksamkeit zur Hochzeit sein... aber dann musste ich 2 x die Buchstaben bestellen, da pro Paket immer nur 1 x J dabei ist.........

Das Brautpaar besteht aber aus 2 x J.....

Da ist jetzt eine ganze Menge an Buchstabensalat übrig ;o))












 maria & lilli




4. Januar 2016

Kleine Glücklichmacher....



Kleine Glücklichmacher sind diese winzigen Snacks die direkt aus den Fingern in den Mund wandern.

Ich liebe sie!

Eigentlich kann man nahezu alle Gerichte in miniklein zubereiten. Ich mache das ganz häufig als
 "Gruß aus der Küche"  - das können Suppen sein, Pastetchen, Salate, Scampis und Co.

Mein Besitz an minkleinen weißen Schalen und Gläsern ist riesig! Gerade in Belgien gibt es so schöne Läden, wo man immer wieder Gefäße entdeckt, die man dann doch noch dringend benötigt ;o))

Dazu kommen die Unmengen an WECK - Gläsern und das schöne Sortiment von Angelas
DIE SCHÖNHABEREI * klick* hier zum Beispiel die Kuchenförmchen!

Zwischen den Jahren waren wir mit Freunden wandern und als Stärkung gab es eine ÜBERRASCHUNG AUS DEM KOFFERRAUM.............

Pilzquiche * Lachstartar * Rote Bette mit Forelle * Tomate mit Mozarella ( damit mein Kind auch etwas zu essen hat....augenverdreh.... * und kleine Schokokuchen die sowas von göttlich sind












maria & lilli